Annette Kapschütz

Am 19. Juni 1963 bin ich in Ludwigslust, in Mecklenburg geboren und in der Fachwerkstadt Grabow aufgewachsen. Schon als Kind war die Natur und besonders der Wald, der vor unserer Haustür lag, mein Lieblingsplatz. Unter großen Eichen spielten wir Murmeln in einer Sandkuhle. Meine Schul- und Lehrzeit verbrachte ich hier. Nach der Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau ging ich nach Berlin, schnell spürte ich, dass die Großstadt nichts für mich war. So kehrte ich nach Grabow zurück, heiratete, bekam 2 Kinder und lebte hier mit meiner Familie. Nach 25 Jahren Handelstätigkeit im Ort, folgte ich dem inneren Ruf, was Neues zu wagen.

Ausbildungen in verschiedenen spirituell-ganzheitlichen Körpertherapien, wie Shiatsu und die Tibetische Massage erfüllten mich mit Begeisterung. Desweiteren erwarb ich Kenntnisse über die Ernährungslehre nach den 5 Elementen. Es folgte eine Qigong-Kursleiterausbildung bei Foen Tjoeng Lie und Regina Bondzio. Eine Meditationsreise nach China, Meditationswochenenden über mehrere Jahre in Ratzeburg und anderen Orten ließen mich tiefe Erfahrungen machen. Die Teilnahme an psychologischen Weiterbildungen, wie „Kommunikation des Herzens“ erweiterten mein Bewusstsein und prägten meinen eigenen Prozess.

All diese Aus – und Weiterbildungen nutzte ich, um mich 2009 in Grabow unter den Namen „Körpergeist“ selbstständig zu machen. Hier arbeitete ich mit viel Freude und Begeisterung. Durch private Veränderungen löste ich hier meine Selbständigkeit 2015 auf. Mich zog es in den Klützer Winkel an die Ostseeküste Mecklenburgs, hier begann ich nochmal von vorn. Viele Erfahrungen und Begegnungen mit dem Schamanismus weckten in mir den Ruf, mein Erlebtes und Erworbenes  zu erweitern und es dann in meine Arbeit mit einfließen zu lassen. Seit Mai 2018 befinde ich mich auf dem Weg des Schamanischen Einweihungszyklus Weis(s)e Schlange. 

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.